Händlerbund Käufersiegel

  Kauf auf Rechnung

  Versand per DHL

  2% Rabatt bei Vorkasse!

  Sicher einkaufen dank SSL

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Free
Aufrichthilfe Petermann Hilfsmittel
Petermann
Aufrichthilfe mit flexiblem Halteband
Inhalt 1 Stück
179,80 € *
Free
Aufrichthilfe Set Pegasus
Petermann
Alpha® Aufrichthilfe Set Pegasus
Inhalt 1 Stück
994,95 € *
Free
Aufrichthilfe für das Bett, Bettgalgen, bis 100 kg belastbar
Aufrichthilfe für das Bett, Bettgalgen, bis 100 kg belastbar
Inhalt 1 Stück
106,95 € *
Sale
Free
Aufstehhilfe für Stuhl oder Sessel, 43 - 100 kg
Vitility
Aufstehhilfe für Stuhl oder Sessel, 43 - 100 kg
Inhalt 1 Stück
184,95 € * 272,89 € *
Sale
Free
Aufstehhilfe für Stuhl oder Sessel, 90 - 155 kg
Vitility
Aufstehhilfe für Stuhl oder Sessel, 90 - 155 kg
Inhalt 1 Stück
209,95 € * 268,99 € *
Sale
Free
Elektrische Aufstehhilfe, bis 136 kg belastbar
Vitility
Elektrische Aufstehhilfe, bis 136 kg belastbar
Inhalt 1 Stück
289,95 € * 350,88 € *
Free
Multifunktions-Hilfmittel, 6 - in 1 Walker, höhenverstellbar, bis 150 kg belastbar
Vitility
Multifunktions-Hilfmittel, 6 - in 1 Walker, höhenverstellbar, bis 150 kg belastbar
Inhalt 1 Stück
189,95 € *
Free
Aufrichthilfe Bettleiter
Petermann
Alpha® Bettleiter - Zugleiter für selbstständiges Aufrichten
Inhalt 1 Stück
119,95 € *
Bettstrickleiter, Bettaufstehhilfe
Vitility
Bettstrickleiter, Bettaufstehhilfe
Inhalt 1 Stück
27,95 € *
Mobile Stütze, Haltegriff, faltbar, höhenverstellbar, bis 130 kg belastbar
Vitility
Mobile Stütze, Haltegriff, faltbar, höhenverstellbar, bis 130 kg belastbar
Inhalt 1 Stück
92,95 € *
Bettaufstehhilfe, belastbar bis ca 115 kg
Bettaufstehhilfe, belastbar bis ca 115 kg
Inhalt 1 Stück
79,95 € *

Für mehr Mobilität und Sicherheit: Aufstehhilfen für Bett, Sessel und Toilette

Ältere und in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Menschen stellt das Aufstehen von einem Stuhl oder aus einem Sesseln häufig vor eine Herausforderung. Denn schmerzende Gelenke und nachlassende Kräfte in Armen und Beinen machen das Aufrichten zum Kraftakt - mit nicht zu unterschätzendem Sturzrisiko. Mit unseren Aufstehhilfen kommen Sie leichter und sicherer auf die Beine. Die praktischen Alltagshelfer sind als aktive oder passive Unterstützung erhältlich und ermöglichen Ihnen, selbstständig und gelenkschonend aus dem Bett, dem TV-Sessel oder von der Toilette aufzustehen. Lesen Sie, welche Aufstehhilfen es bei Seniorgo gibt, wie sie Ihr Leben einfacher machen und wann die Krankenkasse/Pflegekasse für die Anschaffung aufkommt.

Katapultsitz: mechanische Aufsteh- und Hinsetzhilfe

Katapultsitze sind bequeme Sitzkissen mit integrierter Gasdruckfeder. Die aktiven Aufstehhilfen lassen sich sowohl auf der Sitzfläche Ihres Sessels als auch auf dem Sitz eines Rollstuhls platzieren. Wenn Sie aufstehen möchten, unterstützt Sie der Katapultsitz automatisch und hilft Ihnen sicher in den Stand. Neben manuellen Katapult-Aufstehhilfen bieten wir Ihnen in unserem Shop auch komfortable Modelle mit Motor. Hier hilft Ihnen das praktische Hilfsmittel per Knopfdruck auf die Beine.

Tipp: Bei der Auswahl einer geeigneten Aufstehhilfe ist es wichtig, dass diese zu Ihrem Körpergewicht passt. Nur so ist gewährleistet, dass sie ausreichend Kraft besitzt, um Ihnen beim Aufrichten die nötige Unterstützung zu geben.

Zahlt die Krankenkasse/Pflegekasse für einen Katapultsitz?

Im Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen sind mechanische Katapultsitze enthalten. Bei gegebener Notwendigkeit sollten die Kassen also für die Anschaffungskosten aufkommen. Wichtig ist, dass Ihnen Ihr Arzt das Hilfsmittel per Rezept verordnet. Anders kann es bei der Kostenübernahme für motorisierte Katapultsitze aussehen. Setzen Sie sich am besten vor dem Kauf mit Ihrer Krankenkasse/Pflegekasse in Verbindung und erfragen Sie, für welche Art von Aufstehhilfen sie aufkommt.

Aufstehhilfe für Ihr Bett: sicher schlafen, unbeschwert aufstehen

Vielen Menschen fällt besonders das morgendliche Aufstehen aus dem Bett schwer. Deshalb kommt es gerade im Schlafzimmer gehäuft zu Stürzen. Mit einer Aufstehhilfe für Ihr Bett kommen Sie nach dem Schlafen sicher auf die Beine. Im Shop von Seniorgo stehen Ihnen verschiedenen Aufsteh- und Aufrichthilfen für Ihr Schlafzimmer zur Auswahl.

Eine einfache und günstige Variante ist die Bettstrickleiter. Ihre Enden werden an den Bettpfosten am Fußende befestigt, die Leiter selbst liegt in Griffnähe im Bett. Möchten Sie aufstehen, greifen Sie die Sprossen und ziehen sich daran hoch. Dafür ist jedoch etwas Muskelkraft in Armen und Schultern erforderlich. Auf ähnliche Weise funktioniert die Zugleiter von Hersteller Petermann.

Eine Alternative ist die fest am Lattenrost befestigte Bettaufstehhilfe aus robustem Gestänge. Diese Variante bietet Ihnen nicht nur sicheren Halt beim Aufstehen, sondern schützt Sie auch vor nächtlichen Stürzen aus dem Bett. Eine weitere Aufstehhilfe bieten klassische Bettgalgen oder Trapezgriffe. An dem über Ihnen hängenden Griff können Sie sich hochziehen und aufrichten. Diese Aufstehhilfen setzen allerdings ebenfalls Kraft in den Armen und Schultern voraus.

Sind Sie viel auf Reisen, ist eine mobile Aufstehhilfe, wie sie Hersteller Vitility anbietet, sinnvoll. Sie ist handlich, leicht, lässt sich im Gepäck verstauen und ermöglicht Ihnen bequemes Aufstehen aus Autos, Betten, Sesseln und sogar Badewannen.

Aufstehhilfe für die Toilette: Unterstützung in privaten Situationen

Die Aufstehhilfe für die Toilette gibt älteren und pflegebedürftigen Menschen die Möglichkeit, allein das WC aufzusuchen und so ihre Privatsphäre zu erhalten. In Sortiment von Seniorgo finden Sie verschiedene Aufstehhilfen wie WC-Haltegriffe und Multifunktions-Hilfsmittel, die sich sowohl als Walker als auch als Aufstehhilfe für das Bett oder die Toilette verwenden lassen.

Zahlt die Krankenkasse/Pflegekasse für Bett- und Toiletten-Aufstehhilfen?

Grundsätzlich zählen alle Aufstehhilfen zu den technischen Pflegehilfen. Die Kosten müssen von der Krankenkasse/Pflegekasse übernommen werden. Voraussetzung ist jedoch, dass Ihr Arzt Ihnen ein Rezept ausstellt. Gegebenenfalls müssen Sie eine geringe Zuzahlung leisten. Haben Sie noch Fragen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Das Team von Seniorgo ist für Sie da!

Zuletzt angesehen