Händlerbund Käufersiegel
  • Gesichtsmasken & Desinfektionsmittel

  Kauf auf Rechnung

  Versand per DHL

  2% Rabatt bei Vorkasse!

  Sicher einkaufen dank SSL

Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese

Sprunggelenkorthese Levamed® Stabilitri®
Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese
Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese
Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese
Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese
Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese

Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese

179,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Lieferzeit ca. 3 - 4 Tage**

Größe :

Ausführung:

179,95 € * Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese

  • SW10734

Ihre Vorteile in unserem Shop

  • 2 % Rabatt bei Vorkasse
  • Ratenzahlung & Rechnungskauf
  • Zertifizierter Online Shop mit "Käufer Siegel"
  • Kostenfreie Bestellhotline unter 037367 / 795971
  3-fach modulare Sprunggelenkorthese zur funktionellen Versorgung von...

Mehr lesen
Produktinformationen "Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese"

 

3-fach modulare Sprunggelenkorthese zur funktionellen Versorgung von Sprunggelenkverletzungen

Die Levamed stabili-tri ist eine Sprunggelenkorthese aus Gestrick mit Stabilisierungselement und Gurtsystem zur stufenweisen Mobilisierung. Sie ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung des Sprunggelenkes einzusetzen und nur für den Gebrauch bei intakter Haut bestimmt.

Das Sprunggelenk ist ein komplexes Knochensystem, das durch eine Vielzahl von Bändern zusammengehalten wird. Verletzungen treten hier oftmals durch das Umknicken auf. Vor allem die Außenbänder sind hiervon beeinträchtigt. Rund 20% aller Sportverletzungen betreffen die Sprunggelenke. Bei Verstauchungen des II. oder III. Grades, chronischen Instabilitäten oder der Versorgung nach Operationen an den Bändern des Sprunggelenks empfiehlt sich das Tragen einer Orthese. Die Levamed stabili-tri wurde speziell für den postoperativen Einsatz entwickelt.


Zweckbestimmung dieser Sprunggelenkorthese
Die Levamed stabili-tri ist eine Sprunggelenkorthese aus Gestrick mit Stabilisierungselement und Gurtsystem zur stufenweisen Mobilisierung. Sie ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung des Sprunggelenkes bestimmt und nur für den Gebrauch bei intakter Haut oder sachgemäßer Wundversorgung einzusetzen.


Wirkungsweise und Tragehinweis
Die Orthese bewirkt durch das Zusammenspiel aus Gestrick, einem rigiden medial verlaufenden Stabilisierungselement (thermoplastisch verformbar), der stabilen Zunge und dem Gurtsystem eine Stabilisierung des Sprunggelenkes. Die Begrenzung von Pro- und Supination, sowie der Plantarflexion schützt das Gelenk vor weiteren Schädigungen nach einem Trauma. Das Gestrick allein bewirkt hierbei einen Massageeffekt der die Durchblutung fördert und somit den Abbau von Schwellungen und Ergüssen beschleunigt. Das Gurtsystem unterstützt die körpereigene Stabilisierung und gibt zusätzlichen Halt, ähnlich wie ein Tapeverband. Die Levamed stabili-tri Orthese eignet sich durch ihre Möglichkeit des Abrüstens zur Stadien adaptierten Therapiebegleitung. Somit kann das Produkt entsprechend der Phase des Heilungsprozesses abgerüstet werden und kontrolliert mehr Bewegungsfreiheit bieten. Die Orthese kann je nach Bedarf mit oder ohne Strumpf getragen werden.

1. Phase – Akutphase (Endzündungsphase)
Um unmittelbar nach der Verletzung auftretenden Entzündungen und ausgeprägten Schwellungen am Knöchel entgegen zu wirken, ist unbedingt eine Immobilisierung des Fußes notwendig. Voll aufgerüstet mit Stabilisierungselement und Gurtsystem gibt die Orthese maximalen Halt zur Entlastung und unterstützt somit das Abschwellen und die Schmerzreduktion.

2. Phase – Reparaturphase (Proliferationsphase)
Die Mobilisierung des Fußes kann allmählich gesteigert werden, wodurch die muskuläre Stabilisierung des Sprunggelenkes verbessert und weiteres Abschwellen der betroffenen Strukturen unterstützt wird. Durch die Entnahme des Stabilisierungselements wird dem Sprunggelenk mehr Freiheit gegeben um kontrollierte Bewegung zuzulassen. Die Kombination aus fester Zunge und Gurtband sorgt weiterhin für den notwendigen Halt. Um tagsüber geheilte Strukturen nicht wieder zu verletzten wird jedoch empfohlen, das feste Element auch nachts weiterhin einzusetzen.

3. Phase - Remodulationsphase
In der letzten Therapiephase wird das Gurtband weggelassen um weitere Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Ziel ist es die betroffenen Strukturen weiter an die Belastungen zu gewöhnen und zu stärken. Durch die feste Zunge und das Gestrick wird hier propriozeptiv weiterhin die körpereigene Gelenk-Stabilisierung unterstützt.


Größentabelle:

levamed-stabilitri-sizechart-dts-m-72780

Clima Comfort bei Bandagen
Das aufwendig gearbeitete Gestrick sorgt für ein ausgeglichenes Hautklima. Feuchtigkeit wird zuverlässig und schnell von innen aufgenommen und zum Verdunsten nach außen transportiert. Gleichzeitig gewährleistet die atmungsaktive Struktur des Materials die notwendige Versorgung mit Sauerstoff.

 clima-comfort-kniebandage

Clima Fresh bei Bandagen
Die integrierte Clima Fresh Funktion wirkt antibakteriell und verhindert Geruchsbildung. Bakterien werden vom Gestrick ferngehalten und die fasertiefe Hygiene bleibt erhalten.

 clima-fresh-kniebandage

Anwendungsbereiche:

  • Akute Bandverletzungen des oberen Sprunggelenks
  • Chronische Instabilität des oberen und unteren Sprunggelenkes
  • Zur postoperativen Versorgung nach Operationen am Bandapparat des Sprunggelenks


Hinweis zur Waschanleitung:
Klettverschlüsse bitte vor dem Waschen schließen. Wir empfehlen die Verwendung eines Wäschenetzes. Weichspüler, Fette, Öle, Lotionen, Salben und Seifenrückstände können das Material angreifen, den Clima Comfort-Effekt beeinträchtigen und Hautirritationen hervorrufen.

  • Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand, oder im Schonwaschgang bei 30°C mit Feinwaschmittel ohne Weichspüler.
  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.


Produkteigenschaften:

Material: Polyamid, Polyester, Elastan
Anwendung: Sprunggelenk
Weiterführende Links zu "Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese"
Zubehör
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...

Mehr lesen
Kundenbewertungen für "Levamed® stabili-tri® Modukare Sprunggelenkorthese"
Produktbewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hochwertige Bandagen, Orthesen & Kompressionsstrümpfe im Online Shop bestellen

Als einer der weltweit führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel sorgt medi dafür, dass Menschen mehr Lebensqualität gewinnen: Ob Rückenschmerzen, Bänderriss beim Sport, Krampfadern, Knick-Senk-Spreizfuß oder chronische Wunden – die Produkte und Versorgungskonzepte von medi können bei vielen Krankheiten und Beschwerden zum Therapieerfolg beitragen. medi steht für Qualität und Know-how mit dem Ziel, Menschen überall auf der Welt mehr Lebensqualität zu schenken.

 

Zuletzt angesehen