Händlerbund Käufersiegel
  • Gesichtsmasken & Desinfektionsmittel

  Kauf auf Rechnung

  Versand per DHL

  2% Rabatt bei Vorkasse!

  Sicher einkaufen dank SSL

Anti Zecken-Strümpfe - Die Natur wieder genießen

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tipp!
Anti-Zecken Kniestrumpf im Doppelpack - Das Original von Lindner® -
Lindner Socks
Anti-Zecken Kniestrumpf im Doppelpack - Das Original von Lindner® -
Inhalt 2 Paar (17,90 € * / 1 Paar)
35,80 € *
Tipp!
Anti-Zecken Kniestrumpf light, schwarz im Doppelpack - Das Original von LINDNER® -
Lindner Socks
Anti-Zecken Kniestrumpf light, schwarz im Doppelpack - Das Original von LINDNER® -
Inhalt 2 Paar (13,90 € * / 1 Paar)
27,80 € *

 

Anti-Zecken-Strümpfe von Lindner - Effektiver Schutz gegen Zeckenbisse

Ab dem Beginn der Zeckensaison, können Zecken beim Blutsaugen verschiedenen Krankheitserreger, wie Borrelien und FSME-Viren auf dem Menschen übertragen. Die häufigste durch den Zeckenbiss ausgelöste Krankheit ist die Borreliose. Ca. 12 – 24 Stunden nach dem Blutsaugen, können die Erreger übertragen werden. Ob der Erreger übertragen wurde oder nicht, erkennen Sie daran, ob sich eine kreisförmige, großflächige Rötung um den Biss gebildet hat. Wenn die Borreliose frühzeitig erkannt wird, lässt sich die Krankheit gut mit Antibiotika behandeln.

Anders ist es bei der FSME. Bei FSME handelt es sich um eine Erkrankung der Hirnhaut und des zentralen Nervensystems. In der Regel treten am Anfang grippeähnliche Symptome auf. Es kann bei manchen Patienten zur Hirnhautentzündung oder zur Entzündung des Gehirns kommen. Zudem ist die Erkrankung nicht ursächlich behandelbar.

!!!Wichtig: Die Zecken so früh wie möglich zu entfernen, denn die Krankheitserreger, wie die Borrelien, werden in der Regel erst nach 24 Stunden von der Zecke übertragen!!!

Ein sehr effektiver Schutz gegen Zeckenbisse, sind die Anti-Zeckensocken von Lindner. Auf dem ersten Blick sieht man es den Socken nicht an, aber die Anti-Zeckensocken haben es in sich. Die Socken enthalten einen Wirkstoff (Permethrin), auf den die Zecken allergisch regieren und dadurch abgeschreckt werden. Der Wirkstoff ist im Garn eingewebt. Durch die Verwendung der Plattierungstechnik, befindet sich das zeckenabweisende Material nur auf der Außenseite der Socken. Die Träger zugewandte Seite hingegen ist frei vom Wirkstoff Permethrin. Entwickelt wurden die Strümpfe von der Firma Lindner zusammen mit dem Thüringer Textilforschungsinstitut TITK.

Die Anti-Zechensocken sind nicht nur ein effektiver Schutz gegen Zecken, sondern bekämpfen zusätzlich, durch die Verwendung von Silbergarn, Bakterien und Pilze und verhindern somit die Bildung von Fußgeruch, was ein angenehmes Frischegefühl erzeugt.  

Perfekt geeignet sind die Anti-Zeckenstrümpfe zum Wandern, im Garten, auf Reisen, zum Spazieren, für Waldarbeiter aber auch für Jäger und Angler. Beim Tragen der Socke wird das Risiko von Zecken gebissen zu werden deutlich reduziert.  

Zudem hat der Anti-Zeckensock eine perfekte Passform. Die Spitzen von den Strümpfen werden handgekettelt und der Softbund erzeugt keine Druckstellen. Made in Germany eben.

Der schwarze Anti-Zeckenstrumpf von Lindner hat sich bereits zu einem wahren Verkaufsschlager entwickelt.

Zuletzt angesehen